• Neuer RatsReport für Oktober/November 29. September 2016

    Die aktuelle Ausgabe mit einer Wahlanalyse und  der neuen Fraktion ist ab sofort online abrufbar. Einfach hier klicken: RatsReport Oktober

     

  • Pistorius nimmt Verantwortung nicht wahr 23. September 2016

    CDU für konsequente Umsetzung der Wohnsitzauflage

     „Die Aussetzung der Wohnsitzauflage wird unsere Städte und Kommunen auf lange Sicht überfordern. In Niedersachsen leben etwa 11 Prozent aller Flüchtlinge. Diese können nicht nur in den großen Städten wohnen, wie zum Beispiel in Osnabrück. Wir brauchen eine befristete Wohnsitzauflage für anerkannte Flüchtlinge, damit Integration gelingen kann und Ballungszentren vermieden ...

  • Brickwedde einstimmig wiedergewählt 20. September 2016

    CDU-Fraktion mit neuem Vorstand. Jasper Bürgermeister. Westermann Ratsvorsitzende.

     „Ich freue mich auf die kommenden Aufgaben mit einem hoch motiviertem Team an meiner Seite. Nach unserem herausragenden Wahlergebnis am 11. September beginnt jetzt die Arbeit. Nur mit einer funktionierenden Mannschaft meistern wir die Herausforderungen“, so Dr. E. h. Fritz Brickwedde. Der Vorsitzende wurde in der konstituierenden Fraktionssitzung ...

  • Rot-Grün ermöglicht Zion Gewerbegebiet aufzuhalten 5. September 2016

    CDU weiter für Gespräche und Kompromisse am Güterbahnhof

    „Rot-Grün hat mit dem Ankauf des maroden Ringlokschuppens am Güterbahnhof der Zion GmbH über zwei Millionen Euro in die Kassen gespült. Mit diesem Geld des Steuerzahlers kann die Zion GmbH jetzt jahrelang die Stadt am ausgestreckten Arm verhungern lassen und eine Entwicklung zum Gewerbegebiet aufhalten." So kommentiert CDU-Fraktionsvorsitzender ...

  • Dringend Lösung für Straßenstrich am Hasepark finden 31. August 2016

    CDU: Anwohner, Unternehmer, Polizei und Verwaltung an einen Tisch bringen

    „Die Anwohner und Unternehmer rund um den Hasepark haben ein Recht darauf, dass sich die Situation vor Ort schnellstmöglich und dauerhaft verbessert. Es kann nicht sein, dass benutzte Kondome, Fäkalien und Müll in Vorgärten sowie Hinterhöfen rumliegen“, so Christoph Bertels (CDU), Mitglied im Feuerwehr- und Ordnungsausschuss. ...