Die Villa Schlikker wird zum Hans-Calmeyer-Haus

CDU-Fraktion betont, es ist nach ausführlicher Debatte ein einstimmiger Beschluss im Kulturausschusses am 23.11.2017 gefasst worden, ein Hans-Calmeyer-Haus einzurichten „Die Behauptung des Grünen Ratsmitgliedes Thomas Klein, der Beschluss für ein Hans-Calmeyer-Haus sei ohne inhaltliche Debatte gefasst worden und es handele sich nur um einen Arbeitstitel, entbehrt jeder Grundlage und entspricht nicht der Wahrheit.“ Mit diesen […]

Risikogruppen verstärkt schützen

CDU fordert Corona-Tests in Pflegeheimen und in Einrichtungen der Behindertenhilfe „Aufgrund der verstärkten Ausbreitung des Corona-Virus in Senioren- und Pflegeheimen, ist es von zentraler Bedeutung, Maßnahmen zu ergreifen, um die Neuinfektionszahlen zu senken. Dahingehend ist es nötig, in den entsprechenden Einrichtungen umfangreich zu testen. Ein derartiges „strategisches Testen“ ist sinnvoll, um Aufschluss darüber zu geben, […]

CDU-Fraktion begrüßt Modifizierung der Förderrichtlinie des DigitalPakts Schule

„Eltern sowie die Schülerinnen und Schüler stehen derzeit unter enormem Druck. Seitdem die Schulen aufgrund der Corona-Pandemie geschlossen wurden, sehen Eltern sich doppelter und zum Teil dreifacher Belastung ausgesetzt. Neben Homeoffice, Haushalt, ggf. Betreuung von Kindern im Kita-Alter kommt noch das HomeLearning hinzu. Denn für alle Schülerinnen und Schüler, die noch nicht wieder in die […]

Niederschwellige Angebote für Kinder und Jugendliche bei häuslicher Gewalt

„Existenzängste, gesundheitliche Sorgen, fehlende soziale Kontakte und ein Mangel der sonst gewohnten Ablenkungen des Alltags, können zur Belastung werden und dazu führen, dass Emotionen überhandnehmen und zu körperlicher und geistiger Gewaltausübung führen“, befürchtet Eva-Maria Westermann, Vorsitzende des Jugendhilfeausschusses. Die Stadt Osnabrück bietet Erwachsenen, Kindern und Jugendlichen, die von häuslicher Gewalt bedroht sind, bereits einige Hilfsmöglichkeiten. […]

Die Beschluss- und Handlungsfähigkeit muss verlässlich und schnell sein

„Die Handlungsfähigkeit der Stadt in der Krise war jederzeit gegeben und wird auch in Zukunft gesichert sein. Das entscheidende ist jetzt nicht wie oft Gremien tagen, sondern dass tatkräftig Menschen geholfen wird z. B. durch die schnelle Anschaffung von Beatmungsgeräten, Schutzmasken und Desinfektionsmitteln.“ Mit diesen Worten kommentierte CDU-Fraktionsvorsitzender Fritz Brickwedde die aktuelle Berichterstattung. Am 17. […]

Die CDU-Fraktionsgeschäftsstelle ist im Homeoffice

Sehr geehrte Damen und Herren, auch wir ziehen Konsequenzen aus der Corona-Krise und folgen der Empfehlung, alle nicht notwendigen Direktkontakte zu vermeiden. Daher gehen alle Mitarbeiter/innen der CDU-Fraktionsgeschäftsstelle bis auf Weiteres ins Homeoffice. Sie erreichen uns aber wie gewohnt unter der Nummer: 0541 " 323 2021 und über die bekannten E-Mail-Adressen. Bleiben Sie gesund! Ihr […]