Neubau und Barrierefreiheit

Stellungnahme von Dr. E.h. Fritz Brickwedde „Es ist unwahr, dass ich den Sinn von Barrierefreiheit infrage gestellt habe. Denn selbstverständlich würde ein Neubau für das Ratsgymnasium barrierefrei gestal-tet und für den Altbau habe ich eine Rampe im Übergang vom B- zum A-Gebäude vorgeschlagen, damit alle Rollstuhlfahrer Schulverwaltung und Aula erreichen könnten." Mit dieser Erklärung reagierte […]

Westermann neue Bürgermeisterin – Feldkamp neue Ratsvorsitzende

Nach Wahl Katharina Pötters zur Dezernentin Rotation bei der CDU-Fraktion Eva-Maria Westermann wurde von der CDU-Fraktion einstimmig für das Amt der ehrenamtlichen Bürgermeisterin nominiert. Westermann (53), wohnhaft in Voxtrup und gelernte Sparkassenkauffrau, folgt damit auf Burkhard Jasper (64). Die Wahl findet in der Ratssitzung am 30. April statt. „Mit Eva-Maria Westermann haben wir genau die […]

CDU unterstützt Grieserts Finanzpolitik

Brickwedde: Mit Überschuss gegen Überziehung des Girokontos  „Trotz des erfreulichen Überschusses von 30 Mill. Euro gibt es keinen Spielraum für zusätzliche Ausgaben, da das Girokonto der Stadt immer noch mit 88,4 Mill. überzogen ist. Solange noch laufende Ausgaben durch Kassenkredite finanziert werden, muss jeder Euro, der jetzt überbleibt, in den Abbau der Schulden auf dem […]

Zeitnahe und bezahlbare Lösung bei der Humboldtbrücke

„Die Humboldtbrücke ist eine der wichtigsten Verbindungen zwischen Schinkel und Innenstadt. Für uns ist klar, dass die Brücke erhalten bleiben muss. Wir brauchen daher eine zeitnahe und bezahlbare Lösung“, so Günter Sandfort (CDU), Ratsherr für den Stadtteil Schinkel.

Umweltschutz und Schulpflicht unter einen Hut

„Ich habe größten Respekt davor, sich ehrlich und ernsthaft für einen besseren Umwelt- und Klimaschutz einzusetzen. Die Jugend kann Motor für Veränderung sein. Ich sehe jedoch keine Schwierigkeit, dies mit der Schulpflicht zu verbinden“, konstatiert Marius Keite, gleichzeitig Vorsitzender des Ordnungsausschusses und Mitglied im Umwelt- und Stadtentwicklungsausschuss zur aktuellen „Friday for Future“ Diskussion. „Mehr Nachdruck […]

CDU unterstützt Ratsgymnasium – Kein Anbau an den historischen Lehmann-Bau

Die CDU-Stadtratsfraktion unterstützt die Gesamtkonferenz des Ratsgymnasium und lehnt einen Anbau an den historischen Lehmann-Bau von 1906 ab. „Wir unterstützen einen eigenständigen Neubau, da ein Anbau räumliche Enge, Anhebung des Lärmpegels, starke Stauungen in den Pausen und eine Verdunkelung der vorhandenen Flure bedeuten würde. Ein Anbau ist für uns auch aus Gründen des Denkmalschutzes völlig […]