CDU für stärkere Zusammenarbeit mit Nachbarkommunen

Treffen der CDU-Fraktionen aus Osnabrück und Bissendorf „Um unsere Region weiter voranzutreiben, ist eine engere Zusammenarbeit mit den anliegenden Gemeinden wie Bissendorf enorm wichtig. Nur so können wir positive Effekte für beide Kommunen herausarbeiten und effektiv nutzen“, so Katharina Pötter, erste stellvertretende CDU-Fraktionsvorsitzende.

Sturz eines Elefanten nicht politisch missbrauchen

„Das Thema Wildtierzirkusverbot ist seit langem in der politischen Diskussion in Osnabrück, jedoch bisher in sehr sachlicher Form. Den Sturz eines Elefanten nun jedoch zu instrumentalisieren, um ein Verbot von Zirkuswildtieren in Osnabrück zu fordern, das schlicht rechtswidrig ist, ist polemisch und pure Scharfmacherei“, kritisiert Marius Keite, Vorsitzender des Ausschusses für Feuerwehr und Ordnung den […]

CDU klar gegen Fahrverbote

Brickwedde: Betrogene Autofahrer nicht nochmal belasten „Einem Luftreinhalteplan mit Fahrverboten für Dieselfahrzeuge werden wir nicht zustimmen." Diese klare Ansage in Richtung Stadtverwaltung und Umweltministerium machte CDU-Fraktionsvorsitzender Fritz Brickwedde. Alle Käufer von Dieselfahrzeugen seien in dem Glauben gewesen, etwas Gutes für den Klimaschutz zu tun, da der Diesel weniger Sprit verbraucht und damit weniger CO2 entsteht. […]

CDU für hohe Qualität in Kindertagesstätten

„Wenn es für Herrn Henning so selbstverständlich ist, dass die Eltern auch über acht Stunden hinaus nicht bezahlen, warum stellt er dann im Landtag keinen Änderungsantrag, wonach das Land auch diese Kosten übernimmt anstatt die Kosten auf die Stadt abzuwälzen? Die Qualität unserer Kitas und das Wohl unserer Kinder stehen für uns an oberster Stelle. […]

Mehrere tausend neue Wohnungen durch Wohnungsbauoffensive 2020

Bezahlbarer Wohnraum auf städtischen Flächen „Der Ankauf von 19 ha in Schinkel und Hellern stellt ein zentrales Element unserer Wohnungsbauoffensive 2020 dar. Unser Ziel ist es dort für bis zu 1000 Menschen neuen und bezahlbaren Wohnraum zu schaffen", erklärte CDU-Fraktionsvorsitzender Fritz Brickwedde. Auf Initiative der CDU hatte der Stadtrat vor wenigen Tagen ein Zehn-Punkte-Programm zum […]