CDU-Fraktion für schnelle Umsetzung der neuen Schulstruktur

Die CDU-Mitglieder im Schulausschuss der Stadt Osnabrück sprechen sich für eine Umsetzung der zu erwartenden Neustrukturierung des Schulsystems (u. a. der Abschaffung der Orientierungsstufe und Einsetzung der Eingangsklassen an den weiterführenden Schulen) zum Schuljahr 2004/2005 aus. Auch wenn der Wunsch vieler Eltern nach Einrichtung solcher Eingangsklassen noch in diesem Jahr verständlich ist, dürfen so weitreichende […]

Jasper und Thiel loben Engagement für den Naturschutz und die Gesundheit

Das ehrenamtliche Engagement lobten Bürgermeister Burkhard Jasper und die CDU-Fraktionsvorsitzende Irene Thiel bei ihrem Besuch der Geschäftsstelle des Nds. Landesverbandes der norddeutschen Gebirgs- und Wandervereine an der Lotter Straße in Osnabrück. Sie erfuhren von dem Landesvorsitzenden Prof. Clemens Arkenstette, dass durchschnittlich 1.800 Vorgänge pro Jahr nach dem niedersächsischen Naturschutzgesetz bearbeitet würden. Seit 1981 gebe es […]

"CDU- Fraktion bedauert das Ende des Projekts "Steps"

Die CDU-Fraktion im Rat der Stadt Osnabrück bedauert das Ende des VHS-Programms zur Betreuung von besonders schwer vermittelbaren Arbeitslosen "Steps". "Es ist völlig unverständlich, warum dieses erfolgreiche Projekt, das bundesweit Anerkennung gefunden hat, jetzt im Zuge der Umsetzung des Hartz-Konzeptes vor dem endgültigen Aus steht", kommentiert die Fraktionsvorsitzende Irene Thiel die Mittelung des Arbeitsamtes, dass […]

Aufwertung des Rosenplatz-Quartiers durch neue Wohnbebauung und Mehrzweckhalle

Von der CDU-Fraktion ist die Sanierung des Rosenplatz-Quartiers ein wichtiger Eckpunkt in dieser Legislaturperiode, so die Fraktionsvorsitzende Irene Thiel. Aus diesem Grunde sei auch auf Vorschlag der CDU-Fraktion dieser Bereich für das Sanierungsprogramm „Soziales Stadt" vorgeschlagen worden. Es sei erfreulich, dass von dem Sanierungsträger, der Bremischen Gesellschaft für Stadterneuerung, Stadtentwicklung und Wohnungsbau mbH, das integrierte […]

Ein Irak Krieg ohne UN Resolution darf es nicht geben!

Die im Rat der Stadt Osnabrück vertretenen Parteien müssen und sollen sich in die Diskussion von Krieg und Frieden einmischen. Denn als Friedenstadt steht es uns gut an, uns zu diesem Thema zu äußern. "Der Irak-Konflikt ist für uns eine sehr wichtige Angelegenheit, deshalb muss eine parteiübergreifende, gemeinsame Resolution vom Rat der Stadt verabschiedet werden", […]

CDU-Fraktion: Beteiligungsgesellschaft zur Förderung regenerativer Energien nimmt konkrete Formen an!

Die CDU-Fraktion im Rat der Stadt begrüßt ausdrücklich die derzeitigen Planungen seitens der Verwaltung im Hinblick auf eine Beteiligungsgesellschaft zur Förderung regenerativer Energien. Nach den Worten des Vorsitzenden des Umwelt- und Feuerwehrausschusses Björn Meyer habe man mit der Landvolk GmbH einen starken Partner gefunden, der auf den Gebieten der Windkraft und Biogasnutzung Standorte und Erfahrungen […]