Sturz eines Elefanten nicht politisch missbrauchen

„Das Thema Wildtierzirkusverbot ist seit langem in der politischen Diskussion in Osnabrück, jedoch bisher in sehr sachlicher Form. Den Sturz eines Elefanten nun jedoch zu instrumentalisieren, um ein Verbot von Zirkuswildtieren in Osnabrück zu fordern, das schlicht rechtswidrig ist, ist polemisch und pure Scharfmacherei“, kritisiert Marius Keite, Vorsitzender des Ausschusses für Feuerwehr und Ordnung den […]

CDU klar gegen Fahrverbote

Brickwedde: Betrogene Autofahrer nicht nochmal belasten „Einem Luftreinhalteplan mit Fahrverboten für Dieselfahrzeuge werden wir nicht zustimmen." Diese klare Ansage in Richtung Stadtverwaltung und Umweltministerium machte CDU-Fraktionsvorsitzender Fritz Brickwedde. Alle Käufer von Dieselfahrzeugen seien in dem Glauben gewesen, etwas Gutes für den Klimaschutz zu tun, da der Diesel weniger Sprit verbraucht und damit weniger CO2 entsteht. […]

CDU für hohe Qualität in Kindertagesstätten

„Wenn es für Herrn Henning so selbstverständlich ist, dass die Eltern auch über acht Stunden hinaus nicht bezahlen, warum stellt er dann im Landtag keinen Änderungsantrag, wonach das Land auch diese Kosten übernimmt anstatt die Kosten auf die Stadt abzuwälzen? Die Qualität unserer Kitas und das Wohl unserer Kinder stehen für uns an oberster Stelle. […]

Klarer Wahlsieg!

Mit 37,59 Prozent der Stimmen wurde die CDU zur stärksten Partei gewählt. Das ist nochmal ein Zuwachs von 2,5 Prozent. Ab dem 01. November sind wir dann mit 19 Mitgliedern im Stadtrat für Sie aktiv. Wir bedanken uns bei allen Wählerinnen und Wählern für das Vertrauen. Jetzt heißt es: ARBEITEN   Alle weiteren Informationen zur […]

Beispielloser Eingriff des großen Geldes in den Wahlkampf

CDU kritisiert Film des Neumarkt-Investors als schönfärberisch und profitorientiert „Jetzt greift das ganz große Geld mit seinem Profitinteresse am Neumarkt gegen uns in den Wahlkampf ein. Maßgeblich darf aber nur das Gemeinwohl und das Interesse der Osnabrückerinnen und Osnabrücker sein." Mit diesen Worten kommentiert CDU-Fraktionsvorsitzender Fritz Brickwedde den Film- und Internetauftritt einer Firma des Neumarktinvestors […]

CDU gegen Preiserhöhung bei Bus-Tickets

„Mit jeder Preiserhöhung wird das Busfahren in Osnabrück unattraktiver. So werden Kunden verschreckt und keine Neuen gewonnen“, so Anette Meyer zu Strohen (CDU), stellvertretende Vorsitzende im Ausschuss für Stadtentwicklung und Umwelt und Mitglied im Aufsichtsrat der Stadtwerke Osnabrück. Der Preis für einzelne Busfahrten in Osnabrück wird 2017 deutlich steigen. Ab dem 1. Januar kostet das […]