• Massiver Schneefall in Osnabrück: 19. Februar 2021

    Maßnahmen der Stadtverwaltung für die Sicherheit der Osnabrücker

    Mit einem 10-Punkte-Fragenkatalog zur Schneeräumung ist die CDU-Fraktion heute an die Stadtverwaltung herangetreten. „Wir anerkennen und respektieren die große Leistung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Osnabrücker ServiceBetriebs (OSB) bei der Bewältigung der starken Schneefälle, trotzdem haben wir aufgrund großer Unzufriedenheit in der Bürgerschaft beantragt, den Punkt ‚Massiver ...

  • Wucher bestraft, Maßnahmen zeigen erste Erfolge 17. Februar 2021

    Die Neue Osnabrücker Zeitung veröffentlichte Anfang dieser Woche den Artikel „Mini-Wohnung für 350 Euro: Osnabrücker wegen Mietwuchers verurteilt“ und berichtete davon, dass jüngst ein 50-Jähriger wegen Mietwuchers zu zehn Monaten Freiheitsstrafe auf Bewährung und 26.000 Euro Strafe verurteilt wurde. Der 50-Jährige habe vornehmlich Bulgaren mithilfe falscher Versprechungen nach Deutschland gelockt und diese im Stadtteil Schinkel ...

  • Tolle Initiative der Stadt: Kostenlose Schnelltests   10. Februar 2021

    Die CDU-Fraktion unterstützt ausdrücklich die Initiative der Stadt Osnabrück, Schnelltests für die Bürgerinnen und Bürger anzubieten – insbesondere für diejenigen, die einem hohen Ansteckungsrisiko ausgesetzt sind. „Vor allem Beschäftigte in den Kindertagesstätten, Lehrkräfte, Beschäftigte in Läden und auf Märkten sowie Schülerinnen und Schüler in Abschlussklassen sind einem hohen Ansteckungsrisiko ausgesetzt“, teilt Günter Sandfort, sozialpolitischer Sprecher ...

  • Zeichen der Solidarität, des Vertrauens in die Zukunft, aber auch der Mahnung 28. Januar 2021

    CDU-Fraktion fordert Gedenkorte für Opfer von Corona

    „Es ist ein Zeichen: Wir vergessen Euch nicht!“, kommentiert Bürgermeisterin Eva-Maria Westermann den von der CDU-Faktion zur nächsten Ratssitzung eingebrachten Antrag „Coronatoten-Gedenken im öffentlichen Raum.“ Die Verwaltung wird hierin beauftragt, in Zusammenarbeit mit den Kirchen und Religionsgemeinschaften einen zentralen Ort in der Osnabrücker Innenstadt und gegebenenfalls weitere dezentrale Möglichkeiten ...

  • Wir dürfen uns von Corona nicht beherrschen lassen 20. Januar 2021

    CDU-Fraktion begrüßt die Anpassung der Vergnügungssteuer

    CDU und Grüne hatten in der Dezemberratssitzung einen gemeinsamen Antrag eingebracht, um der Club-, Veranstalter- und Gastronomieszene in Osnabrück zu helfen, u. a. wurde die Verwaltung beauftragt, den Erlass von Steuern, Gebühren und Beiträgen zu prüfen. CDU-Fraktionsvorsitzender, Dr. E. h. Fritz Brickwedde, hatte in seiner Haushaltsrede erklärt: „Wir können ...