Wir dürfen uns von Corona nicht beherrschen lassen

CDU-Fraktion begrüßt die Anpassung der Vergnügungssteuer CDU und Grüne hatten in der Dezemberratssitzung einen gemeinsamen Antrag eingebracht, um der Club-, Veranstalter- und Gastronomieszene in Osnabrück zu helfen, u. a. wurde die Verwaltung beauftragt, den Erlass von Steuern, Gebühren und Beiträgen zu prüfen. CDU-Fraktionsvorsitzender, Dr. E. h. Fritz Brickwedde, hatte in seiner Haushaltsrede erklärt: „Wir können […]

Zur neuen UWG/UFO-Fraktion erklärt CDU-Fraktionsvorsitzender Fritz Brickwedde:

„Die Gruppenbildung hat die CDU 2016 mit dem Bund Osnabrücker Bürger vollzogen. Nach der Trennung der beiden BOB-Ratsherren vom BOB-Verein und der Bildung der UFO-Fraktion hat sich eine neue Situation ergeben. Die beiden UFO-Ratsherren haben sich nun dafür entschieden, gemeinsam mit der UWG eine neue Fraktion zu bilden, um im nächsten Jahr zusammen bei der […]

Eine Chance für Lebensqualität und Natur in Osnabrück

CDU: 40 % Baugebiet, 60 % Grünflächen südlich der Knollstraße   Die CDU hat ein erstes mögliches Konzept für die Entwicklung der Flächen südlich der Knollstraße vorgelegt. Nach Vorstellung der CDU könnten ca. 40 % der Flächen, die die Stadt kaufen will, bebaut und rund 60 % Rückzugsräume für die Tier- und Pflanzenwelt werden. Die […]

Die Wende am Neumarkt ist da!

CDU: Niedersächsisches Familienunternehmen statt globaler Player gut für Osnabrück „Die Wende am Neumarkt ist da: ein guter Tag für Osnabrück! Wir freuen uns, dass nun ein finanzkräftiges niedersächsisches Familienunternehmen, das in vierter Generation besteht, in Osnabrück investiert. Mit Alexander Lindhorst haben wir einen bodenständigen Unternehmer als Partner und keinen globalen anonymen Player wie bisher.“ Mit […]

Kaltluftschneise wird nicht bebaut

CDU wirft Grünen Falschnachrichten vor „Es wird mit der CDU keine Bebauung des Sandbachtals und der Kaltluftschneise an der Gartlage geben. Die Grünen verbreiten Falschnachrichten.“ Das erklärte CDU-Fraktionsvorsitzender Fritz Brickwedde. In der nichtöffentlichen Sitzung des Aufsichtsrates der Stadtwerke sei kurz von geplanten Flächenankäufen berichtet worden. Rechtlich unzulässig hätten die Grünen das zum Anlass genommen, ihre […]

Millionenschaden von Osnabrück abgewendet

CDU: Regenbogenfraktionen haben in allen wichtigen Fragen des Neumarkts versagt „Dass SPD und FDP als Fraktionen der sogenannten Regenbogenkoalition, die in allen wichtigen Fragen des Neumarkts komplett versagt haben, jetzt den Oberbürgermeister auf Nebenschauplätzen fundamental angreifen, ist ein starkes Stück. Da können die Osnabrücker wirklich nur mit dem Kopf schütteln und sagen: Sie konnten es […]