Keine Bauschuttdeponie am Piesberg!

Entwicklungskonzept 2030 Kultur- und Landschaftspark Piesberg ist unantastbar Im Juni 2019 hatte die Firma GP Papenburg AG von der Cemex Deutschland AG den Betrieb des Steinbruchs Piesberg übernommen. Nun beabsichtigt der aktuelle Betreiber die Einrichtung einer Boden-/Bauschuttdeponie auf der Ostrandinnenhalde. Geplant war die Einlagerung von ca. 2,3 Millionen t gering belasteten Bodens und Bauschutt. Die […]

Öffnung der Sporthallen in den Sommerferien

CDU Fraktion stellt Dringlichkeitsantrag, um Vereine zu unterstützen und pandemiebedingter Ferienlangeweile vorzubeugen „Wir befinden uns in Zeiten einer Pandemie, in der die städtischen Hallen neun Monate geschlossen waren. Die Vereine haben große Probleme, den Mitgliederschwund zu kompensieren. Mit viel Kreativität und persönlichem Einsatz sind sie bemüht, immer wieder neue Angebote zu schaffen unter großen, stets […]

CDU Fraktion Osnabrück unterstützt Spielplatz und Außengastronomie am Museum für Industriekultur

Die CDU Fraktion begrüßt die Planungen für einen Kinderspielplatz am Museum für Industriekultur, in Osnabrück. Bereits im gesamtstädtischen Spielplatzkonzept von 2009 war im Einzugsbereich des Industriemuseums sowie des Piesberger Gesellschaftshauses ein Spielplatz mit Themenbezug zum Kultur- und Landschaftspark vorgesehen. Nun soll sich an diesem Ort ein Spiel- und Gastronomieangebot ergänzen, um so die Aufenthaltsqualität zu […]

CDU-Fraktion fordert Umsetzung der Bundes- und Landesprogramme zur Ausstattung von Klassenräumen mit Luftfiltern

Wegen der weiteren Ausbreitung der Deltavariante des Coronavirus muss jetzt alles getan werden, um einen erneuten Unterrichtswechsel ins Homeschooling nach den Sommerferien zu verhindern. Die CDU-Stadtratsfraktion fordert deshalb eine schnelle Umsetzung der Bundes- und Landesprogramme zur Ausstattung von Unterrichtsräumen mit Raumluftfiltern. Beide Programme zielen darauf ab, Schulräume, in denen Kinder unter zwölf Jahren unterrichtet werden, […]

So werden konstruktive Vorschläge zu Wahlkampfzwecken missbraucht

„Eindeutiges Wahlkampfgetöse“ entlarvt CDU-Fraktionsvorsitzender Fritz Brickwedde, die letzten Mitteilungen der Fraktionen Bündnis 90 / Die Grünen und SPD. „Katharina Pötter hat sich im Interview mit der NOZ u. a. zu den Personalengpässen im Bauamt und die damit einhergehenden Verzögerungen von Bauprojekten als Kandidatin für das Amt der Oberbürgermeisterin geäußert, nicht als Ordnungs- und Sozialdezernentin. Ihre […]

Tempo 30 überall geht zu weit

„Der Vorstoß der Osnabrücker Grünen, ganz Osnabrück flächendeckend mit Tempo 30 zu überziehen geht wieder einmal deutlich zu weit. Maßvolle Verkehrspolitik, die Umwelt und Mobilität intelligent vereint, ist unser Weg“, kritisiert Marius Keite, verkehrspolitischer Sprecher der CDU-Stadtratsfraktion, den neuerlichen Tempo 30 Vorstoß der Grünen Ratsfraktion. „Die CDU steht für eine Verkehrspolitik mit Augenmaß. Es gibt […]