Zu der Erklärung der Grünen „Politik muss Wort halten und verlässlich sein“ erklärte CDU-Fraktionsvorsitzender Fritz Brickwedde:

Als Aufsichtsratsvorsitzender des Klinikum habe ich mich auf Bitten des Betriebsrates und der Geschäftsführung unseres Krankenhauses dafür eingesetzt, dass die Schranke am Finkenhügel abgebaut wurde und abgebaut bleibt. Ziel war und ist es, unnötige Umwege für Mitarbeiter, Patienten und Besucher des Klinikum zu vermeiden. Nun können alle das Krankenhaus direkt erreichen. Es werde viele Kilometer, […]

Kurzfristig schnell handeln, langfristig klug und kreativ planen

CDU Osnabrück setzt auf mehrteilige Lösungsfindung für den VfL „Wenn die ursprünglich beschlossene Summe deutlich überschritten wird, ist das Projekt auf dem KME-Gelände gestorben,“ erklärte CDU-Kreisvorsitzende Verena Kämmerling. Die Osnabrücker CDU ist nicht bereit, mehrere Millionen zusätzlich für ein VfL-Trainingszentrum in der Gartlage an KME zu zahlen. „Es müssen jetzt noch einmal die zur Verfügung […]

Deutsche Demokratie verlor einen ihrer mutigsten Vorkämpfer

CDU-Stadtratsfraktion gedenkt am 100. Todestag der Ermordung Matthias Erzbergers Die CDU-Stadtratsfraktion legte wie in den Vorjahren am Ebert-Erzberger-Rathenau-Denkmal am Herrenteichswall einen Kranz nieder und gedachte des von Rechtsextremisten vor genau 100 Jahren ermordeten Reichsfinanzminister Matthias Erzberger. An der Veranstaltung nahmen Mathias Middelberg MdB, Burkhard Jasper MdL, Bürgermeisterin Eva-Maria Westermann, Ratsvorsitzende Rita Feldkamp, Oberbürgermeisterkandidatin Katharina Pötter, […]

CDU: Warum müssen die Grünen Unwahrheiten verbreiten?

„Warum müssen die Grünen mit offenkundigen Unwahrheiten Wahlkampf führen?“ Diese Frage stellt CDU-Fraktionsvorsitzender Fritz Brickwedde angesichts der Erklärung der Grünen zur Gartlage. Fest stehe, dass mit der Planung eines Landschafts- und Sportparks alle Feuchtwiesen bewahrt würden. Wer behaupte, dass aus Feuchtbiotopen Rasenplätze würden, sage die Unwahrheit. Das Gleiche gelte für den Sandbach. Zurzeit sei er […]

CDU mahnt SPD zu Fairness und Besonnenheit

„Der Wahlkampf ist für alle Parteien eine Herausforderung. Deshalb ist es menschlich, wenn die Emotionen etwas hochkochen. Trotzdem erwarten wir von der SPD Fairness und Sachlichkeit in der politischen Auseinandersetzung. Der Vorwurf der Falschaussage überschreitet diese Grenze“, kommentiert Marius Keite, verkehrspolitischer Sprecher der CDU-Fraktion die Stellungnahme der SPD-Fraktion zur Verkehrspolitik. „Mehrfach ist es in dieser […]

„Generalverdacht gegen die Stadtverwaltung ist unanständig“

CDU: Grüne sollen Vorwürfe belegen oder sich entschuldigen „Die Grünen sollten ihre Vorwürfe belegen oder sich entschuldigen. Ein Generalverdacht gegen die Stadtverwaltung ist unanständig. In meiner ganzen politischen Arbeit habe ich noch nie eine so wüste Spekulation erlebt.“ Mit diesen Worten kommentierte Fritz Brickwedde, seit 15 Jahren Fraktionsvorsitzender der CDU, die Vermutungen der Grünen über […]