Eine Chance für Lebensqualität und Natur in Osnabrück

CDU: 40 % Baugebiet, 60 % Grünflächen südlich der Knollstraße Die CDU hat ein erstes mögliches Konzept für die Entwicklung der Flächen südlich der Knollstraße vorgelegt. Nach Vorstellung der CDU könnten ca. 40 % der Flächen, die die Stadt kaufen will, bebaut und rund 60 % Rückzugsräume für die Tier- und Pflanzenwelt werden. Die Kaltluftschneisen […]

Die Wende am Neumarkt ist da!

CDU: Niedersächsisches Familienunternehmen statt globaler Player gut für Osnabrück „Die Wende am Neumarkt ist da: ein guter Tag für Osnabrück! Wir freuen uns, dass nun ein finanzkräftiges niedersächsisches Familienunternehmen, das in vierter Generation besteht, in Osnabrück investiert. Mit Alexander Lindhorst haben wir einen bodenständigen Unternehmer als Partner und keinen globalen anonymen Player wie bisher.“ Mit […]

Kaltluftschneise wird nicht bebaut

CDU wirft Grünen Falschnachrichten vor „Es wird mit der CDU keine Bebauung des Sandbachtals und der Kaltluftschneise an der Gartlage geben. Die Grünen verbreiten Falschnachrichten.“ Das erklärte CDU-Fraktionsvorsitzender Fritz Brickwedde. In der nichtöffentlichen Sitzung des Aufsichtsrates der Stadtwerke sei kurz von geplanten Flächenankäufen berichtet worden. Rechtlich unzulässig hätten die Grünen das zum Anlass genommen, ihre […]

Millionenschaden von Osnabrück abgewendet

CDU: Regenbogenfraktionen haben in allen wichtigen Fragen des Neumarkts versagt „Dass SPD und FDP als Fraktionen der sogenannten Regenbogenkoalition, die in allen wichtigen Fragen des Neumarkts komplett versagt haben, jetzt den Oberbürgermeister auf Nebenschauplätzen fundamental angreifen, ist ein starkes Stück. Da können die Osnabrücker wirklich nur mit dem Kopf schütteln und sagen: Sie konnten es […]

CDU-Fraktion fordert Anlaufstellen für Kinder

Misshandlung und Missbrauch vorbeugen, Anlaufstellen einrichten, Täter identifizieren „Die polizeilich gemeldeten Fälle des Kindermissbrauchs und der Kindermisshandlung stiegen zuletzt beunruhigend. Die hohe Dunkelziffer und die drastische Zunahme von Straftaten in diesem Spektrum im Zuge der Corona-Pandemie muss uns dabei besonders zu denken geben“, mahnt Eva-Maria Westermann, Vorsitzende des Jugendhilfeausschusses für die CDU-Fraktion im Rat der […]

FDP: Frech. Dreist. Peinlich.

Der FDP-Ratsvorsitzende Dr. Thomas Thiele und seine zwei Ratskollegen offenbaren in ihrer Kritik am Oberbürgermeister im Zusammenhang mit dem Güterbahnhofsareal ihre Inkompetenz in Sachen Stadtentwicklung. Sie scheuen sich nicht, Unwahrheiten zu verbreiten und suchen vergeblich das Haar in der Suppe. „Man ist versucht zu sagen FDP: frech, dreist, peinlich“, so Anette Meyer zu Strohen, Vorsitzende […]