Vonovia-Wohnungen gehörten nicht der OWG

„Der Vorsitzende der SPD-Stadtratsfraktion Frank Henning erweckt in seiner Stellungnahme den Eindruck, dass die Häuser der Vonovia, die jetzt von hohen Mietsteigerungen betroffen sind, früher der Osnabrücker Wohnungsbaugesellschaft (OWG) gehört haben. Das ist falsch." Mit diesen Worten wies der Vorsitzende der CDU-Stadtratsfraktion Fritz Brickwedde Hennings Darstellung als "fake news" zurück. Tatsache sei hingegen, dass die […]

SPD verkennt Finanzlage Osnabrücks

„Die SPD macht millionenschwere Versprechungen, die sich die Stadt nicht leisten kann und für die im Übrigen das Land zuständig ist. Osnabrück lebt nach wie vor auf Pump. Mit einer aktuellen Überziehung des Girokontos von 90 Millionen Euro und einer Gesamtverschuldung von mehreren hundert Millionen muss die Stadt Kassenkredite abbauen. Alles andere wäre unsolide und […]

Berliner Platz zum Helmut-Kohl-Platz machen

CDU aber offen für Austausch mit Bewohnern und Eigentümer CDU-Fraktionsvorsitzender Fritz Brickwedde wird alle Bewohner und den Eigentümer des Hauses am Berliner Platz zu einem Gespräch einladen, um im direkten Dialog Bedenken zu einer Umbenennung in Helmut-Kohl-Platz zu diskutieren. Brickwedde: „Die große Mehrheit des Osnabrücker Stadtrates möchte einen Platz in der Innenstadt nach dem verstorbenen […]

Klarer Wahlsieg!

Mit 37,59 Prozent der Stimmen wurde die CDU zur stärksten Partei gewählt. Das ist nochmal ein Zuwachs von 2,5 Prozent. Ab dem 01. November sind wir dann mit 19 Mitgliedern im Stadtrat für Sie aktiv. Wir bedanken uns bei allen Wählerinnen und Wählern für das Vertrauen. Jetzt heißt es: ARBEITEN   Alle weiteren Informationen zur […]

Beispielloser Eingriff des großen Geldes in den Wahlkampf

CDU kritisiert Film des Neumarkt-Investors als schönfärberisch und profitorientiert „Jetzt greift das ganz große Geld mit seinem Profitinteresse am Neumarkt gegen uns in den Wahlkampf ein. Maßgeblich darf aber nur das Gemeinwohl und das Interesse der Osnabrückerinnen und Osnabrücker sein." Mit diesen Worten kommentiert CDU-Fraktionsvorsitzender Fritz Brickwedde den Film- und Internetauftritt einer Firma des Neumarktinvestors […]

CDU gegen Preiserhöhung bei Bus-Tickets

„Mit jeder Preiserhöhung wird das Busfahren in Osnabrück unattraktiver. So werden Kunden verschreckt und keine Neuen gewonnen“, so Anette Meyer zu Strohen (CDU), stellvertretende Vorsitzende im Ausschuss für Stadtentwicklung und Umwelt und Mitglied im Aufsichtsrat der Stadtwerke Osnabrück. Der Preis für einzelne Busfahrten in Osnabrück wird 2017 deutlich steigen. Ab dem 1. Januar kostet das […]